Schon ab der Gründung unseres Betriebes gibt es bei uns Shetland-Ponies. So sind zum Beispiel die über 30 Jahre in unserem Geschäft laufenden Shetlandponies „DOLFI“ und „ESKAR“ Generationen von Kindern bekannt.

Im Juni 1989 kam der Rapptiger „Harras“ zu uns und wir begannen mit einigen ausgesuchten Plattenschecken-Stuten und einigen einfarbigen Tigerschecken zu erhalten. Lang war der Weg. Heute verfügen wir über eine ganze Zahl von sehr schönen Shetland-Rapptigern und auch Brauntigern. „Harras“ verstarb durch Unfall im Jahr 2000 und steht somit nicht mehr zur Zucht zur Verfügung und damit ruht zur Zeit die Zucht von Tigerschecken. Jedoch wurden mit dem Leihhengst "Markus" einige neue Fohlen (keine Tiger-Schecken) gezüchtet.

Da aber der zu erzielende Verkaufspreis von Shetlandponies nicht einmal 25 % des tatsächlichen Wertes beträgt, wurde die Zucht von Shelland- und Shetland-Partbred-Ponies im Jahr 2009 konsequent eingestellt.

 

 


"Pfalz-Floh" von "Harras" aus der "Flora"

Unsere Shetlandponies (einfarbig und gescheckt)

Natürlich entstehen auch ständig (unter Einsatz einfarbiger oder gescheckter Hengste und Stuten) einfarbige oder gescheckte Fohlen.

)
"Pfalz-Angy" geboren 2000 von "Harras" aus der "Achterhook-Diana" mit Fohlen "Pfalz-Avanti" von "Markus".


Foto: Cristiane Slawik
"Pfalz-Avanti" geboren 2.5.2006 von "Markus" aus der "Pfalz-Angy"


Foto: Cristiane Slawik
"Pfalz-Farina" geboren 24.4.2006 von "Markus" aus der "Achterhook-Diana"


Foto: Cristiane Slawik
"Pfalz-Alex" geboren 16.3.2006 von "Markus" aus der "Pfalz-Floh" (Wuschel)