Reiterferien 2017:


Bitte Anmeldeschein ausfüllen und per Post
oder e-mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

Viele Sonderangebote finden Sie ebenfalls im Menuepunkt "Ferien im Sattel."
 Den Anmeldeschein finden Sie in der Menue-Leiste "Ferien im Sattel" als Unterabteilung.Diese Unterabtlg. werden oft übersehen , weil sie in gleicher Schrift und Größe erscheinen

Bitte darauf achten !-

Für die Überweisung der Anzahlung (50,- € ) hier unsere

IBAN  DE 25 5479 0000 0006 0094 76  bei der

Volksbank "KUR &.RHEINPFALZ" Speyer.

Bei Kindern, welche gesondert ernährt werden müßen, auch Vegetariern, müssen wir wegen der Mehrarbeit des Küchenpersonals einen Aufpreis von 20,- € berechnen.

Preis in 2017 ist für 10-jährige Kinder und älter:

  350, €      

Ferienwoche  (So.-Sa.) für 9-jährige  und jünger :

360,- €

 Die zweite Ferienwoche im direkten Anschluß kostet nur:

Der Übergangstag von Samstag zum Sonntag (mit 1 Reitstunde) kostet nur:

298,- €

 

40,- €

Tageskinder : (ohne Übernachtung,ohne Frühstück ohne Abendessen), ansonsten volles Programm.) Wochenpreis:

 

Das Gleiche für Kinder unter 10 Jahren

 

Tageskinder: Einzeltag mit Mittagessen und Vollprogramm (an allen Ferientagen möglich)

298,- €

 

 

300,- €

 

69,-€

Leihen einer Reitkappe oder eines Putzbeutels pro Woche:

 stundenweise bis 5 Stunden:

8,- €
 
1,- €

Leihen einer Reitkappe und eines Putzbeutels pro Woche:

pro Tag :

10,- €
 
2,-€

Preisnachlass
(nicht in verbilligten Wochen, es kann immer nur ein Nachlaß in Anspruch genommen werden )

 

 

 

Es gilt immer nur ein Rabatt !

Beim 2. Ferienbesuch bei uns 15,-€
 
Beim 3. Ferienbesuch bei uns: 25,-

 

 

 

Bei Anmeldung von drei Kindern  gleichzeitig zahlen alle 3  nur 300,-€  Bei 4 Kindern gleichzeitig zahlen alle 4 Kinder nur 290,- €

Bei Anmeldung von fünf Kindern  gleichzeitig, ist das fünfte Kind FREI

 

Geschwisterpreis, das 2. und jedes weitere Kind zahlt weniger:

Dieser Preis kann nicht in verbilligten Zeiten gewährt werden

Leider auch nicht bei Anmeldung mit RHEINPFALZ-CARD und anderen Vergünstigungsbelegen.

40,-€
Unsere Preise im Tagesgeschäft:  
Ponyverleih (Kinder führen)
pro 1/4 Stunde
7,50- €

pro 1/2 Stunde

Rundweg (ca. 45 Minuten.  Hier geht es nach dem Weg und nicht nach der Zeit.))

     9,-   €               
14,00  €

Kurzverleih einer Reitkappe (max. 5 Std.)    pro Stunde:

 

 
1,-  €
Reitunterricht, Ausritt pro Stunde (60 min.)
18,- €
Longenunterricht (20 min)
15,-  €
Reiten im Kreis für Kinder (10 Runden im Zirkel)
     5,-  €
Sonntagmorgenritt (Kommt zustande wenn 5 Personen angemeldet sind )
10:00-12:30 nach telefonischer Voranmeldung, nur für Reitkundige
40,- €

 Kükenkursus:

 

 Longenunterricht:

 

 Teilnahme am Voltigierunterricht ab 4 Jahren   (Samstags 11 bis 12 Uhr)

Zum Voltigieren gibt es nur einen Block von 4 Unterrichtsstunden, welche alle besucht werden sollten, da die Stunden sonst verfallen. Dieser Block von 4 Stunden kostet 20,- €. Der Betrag ist im Vorherein zu entrichten.

  10 Stunsen Reitkarte             160,- €
 
 
 
 
 
 
 
 
198,- €
 
  15,- €
 
140,- €
 
 
 
 
5,00 €
 
 
 
 
 
 

 

 
    5 Stunden Reitkarte               80,- €

10 Stunden (Der Kükenkursus wird nur im 10-er Pack angeboten.)

Longen- Einzelunterricht ( immer 20 Min.):

 10 Stunden

 

 

 

 

 

 

Streichelzoo Betreten des Lama-und Ziegengeheges (Nur unter unserer Aufsicht ! Anmeldung rechtzeitig vorher nötig !)
2,50 €     
Einzeltag bei Teilnahme am ges. Tagesprogramm ohne Frühstück und Abendessen
69.- €
Bei Kindern unter 10 Jahren
69.- €

Sonstige Angebote:

Schulklassen oder Vereine
(bis 40 Personen) können außerhalb der Ferienzeiten aufgenommen werden.

 

Von Mo.vor dem Mittag bis Fr. nach dem Mittag (mit 7 Reitstd.) SONDERPREIS !!!- 250,- € /Person.

 

Eine Lehrkraft ist bei mindestens 8 Schülern frei.
Wir gestalten Kinderfeste, Geburtstage, Sommer- oder Weihnachtsfeiern.
Eigener Streichelzoo, Kasperletheater, Kutschfahrten (auf Anfrage).

In den Ferienzeiten beträgt die Mindestaufenthaltsdauer eine Woche (von Sonntag bis Samstag). Um einen deutlichen Erfolg bei Reitanfängern feststellen zu können, sind jedoch zwei Wochen empfehlenswert und sinnvoll. Unsere Preise sind Endpreise. Sie enthalten, neben der Vollpension und den Reitstunden, die gesetzliche Haftpflichtversicherung, eine zusätzliche Unfallversicherung, die ganztägige Betreuung, sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer. Bei Anreise mit der Bahn wird der Gast auf Wunsch kostengünstig vom Bahnhof abgeholt.

Bei Nichtantreten eines gebuchten Ferienaufenthaltes werden angezahlte Geldbeträge nicht zurück erstattet;

werden jedoch bei einem späteren Termin angerechnet.